Das Midgard Handgemenge

Rubrik: Aus dem Leben eines Rollenspielers

Der DDD-Redaktionstipp:

Aus dem Leben einer Midgard-Runde:

Am Wochenende war es wieder soweit. Ein Kampfgeschehen und die Abenteurer mittendrin. Bestimmt käme man der riesigen Wächterstatue  besser bei, wenn man sie in ein Handgemenge verwickeln könnte. Dann kann sie ihre riesige Streitaxt nicht mehr einsetzen. Alles, klar, gute Idee, oder etwa nicht?

Und schon werden die Regelbücher rausgezogen, weil sich irgendwie niemand die Regeln zum Einleiten bzw. Ablauf eines Handgemenges merken kann. Irgendwas mit Raufen muss gewürfelt werden. War da nicht etwas, falls mein Raufen misslingt? Und wie kann ich nochmal jemanden festhalten? Muss der dann ein WW:Raufen machen oder ein WW:Abwehr? Wer hat da noch mal welche Boni?

Damit das lästige Wälzen der Regelbücher künftig entfällt, haben wir eine kleine Infografik entworfen, die der Spielleiter hinter seinen Schirm gepinnt hat und auf der die für uns wichtigsten Punkte beim Ablauf eines Handgemenges zusammengefasst wurden. Vielleicht ist sie für den einen oder anderen von euch ebenfalls nützlich, deshalb stellen wir sie euch hier zur Verfügung:

 

Infografik Midgard Handgemenge

>