Cover des DDD Abenteuer- und Quellenbandes Die Sinnfonie des Narrenkönigs I - Wahre Helden

Thomas Losleben: Die Sinnfonie des Narrenkönigs I

Ein albischer Kampagnenband rund um die Musik der Band Schandmaul:
  • Umfangreiches Rollenspielmaterial für deine Midgard-Runde: Abenteuer, Szenarienideen, Nichtspielerfiguren, Artefakte u.v.m.
  • Neuartiges Konzept: Zu jedem Lied des Albums "Wahre Helden" gibt es eine stimmungsvolle, in Alba angesiedelte thematische Ausarbeitung
  • Vielseitig verwendbar: Die innovative Präsentation sorgt für größtmögliche Freiheit im Umgang mit dem Spielmaterial

Warum warten? Hol Dir hier den Band:

Portrait Foto von Dirk Richter

Dirk Richter

“Eine Symbiose aus Abenteuer, Musik und Enzy-Beiträgen (sic!) in und um Alba, die Symphonie des Narrenkönigs schafft es, auf grandiose Weise alles miteinander zu verweben. Wer wissen möchte, wie ein modernes Abenteuerprodukt vom Konzept her aufgezogen werden sollte, darf sich das Meisterstück aus der Feder des Narrenkönigs Thomas Losleben nicht entgehen lassen - und sich zugleich auf die zu Abenteuern und noch viel mehr gewordenen Texte von Schandmaul freuen!”

Darauf kannst Du dich Freuen:

Kulturell miteinander verwobene Rollenspielbeiträge

Die Sinnfonie des Narrenkönigs wurde als Kampagnenband konzipiert, der verschiedenste Rollenspielbeiträge in einem Band vereint. Wegen des abstrakt-märchenhaften Charakters vieler Liedtexte und dem abwechslungsreichen Hintergrund dient Alba als Handlungsschauplatz. Neben den Abenteuern sind es gerade die kulturellen Beiträge, mit denen der Spielleiter eine lebendige Welt vor den Augen seiner Spieler erschaffen kann.

Flexibel einsetzbares Rollenspielmaterial

Alle Ausarbeitungen sind so angelegt, dass sie jederzeit mit anderen Rollenspielabenteuern oder eigenen Abenteuerkreationen verbunden und zu einer atmosphärischen Einheit geformt werden können. Die einzelnen Beiträge eignen sich somit hervorragend, um die eigentliche Handlung aufzulockern oder die Spieler mit eigenen Szenarien, die auf den Liedtexten basieren, zu konfrontieren. 

Zwei komplett ausgearbeitete Abenteuer in Alba

Neben den anderen kürzeren Beiträgen enthält der Band zwei umfangreiche Abenteuer für Spielerfiguren der Grade 1 bis 5. Darin werden die Abenteurer einerseits mit einem
Mordfall und den daraus resultierenden Verdächtigungen und
Ermittlungen konfrontiert, andererseits bekommen sie es mit den Auswirkungen der zwergischen Landnahme in den Vorzeiten
des albischen Reiches zu tun.

Leitfaden für eine große Kampagne rund um den Narrenkönig

Obgleich alle Ausarbeitungen komplett eigenständig sind, zeigt der Autor anhand seiner eigenen Midgard-Runde in einem Leitfaden, wie man die einzelnen "Liedstücke" respektive ihre thematischen Ausarbeitungen mit anderen Veröffentlichungen zu einer großen Kampagne verweben kann, in der der mysteriöse Narrenkönig als Hauptfigur im Hintergrund agiert und die in den Folgebänden weiter gespinnt wird.

Foto von Thomas Losleben mit Narrenkappe

Über den Autor: Thomas Losleben

Thomas ist einer der kreativsten und umtriebigsten Köpfe der Midgard-Gemeinschaft. Er war lange Jahre Chefredakteur des offiziellen Midgard Magazins "Gildenbrief" und ist Herausgeber des Quellenbandes "Midgard - Die Welt".  Darüber hinaus kennt man ihn als Autor von Abenteuern wie beispielsweise "Schattenspiele". Die Umsetzung sämtlicher Musikstücke seiner Lieblingsband Schandmaul in thematische Ausarbeitungen für das Rollenspiel Midgard ist ein Herzensprojekt von ihm. Thomas veröffentlicht seine "Schandmaul-Reihe" im DDD Verlag, da er hier größtmögliche Freiheiten in der Umsetzung der Liedtexte in stimmungsvolle Rollenspielbeiträge genießt. 

Unsere Kundenstimmen

Portrait Foto von Lars Böttcher

Lars Böttcher

“Die Sinnfonie des Narrenkönigs I" bietet Vielerlei. Ein in sich abgeschlossener, aufeinander aufbauender und in sich stimmiger Kampagnenband. Dieser führt in das Heimatland des Rollenspielsystems Midgard, nach Alba. Mittlere bis schwere Rollenspielabenteuer bzw. Kulturbeiträge, alle anspruchsvoll und liebevoll ausgearbeitet, von Thomas Losleben - einer meiner Lieblingsautoren. Wer sich nach Alba und insbesondere in die Welt Midgard entführen und von dieser verzaubern lassen möchte, der soll es unbedingt mit "Die Sinnfonie des Narrenkönigs I" versuchen!”

Portrait Foto von LeFrique

LeFrique

“Die Sinnfonie des Narrenkönigs ist ein hochwertig daher kommendes Hardcover-Rollenspielbuch für Midgard. Dabei kann man es nicht als Quellen-, Regel- oder Abenteuerband einordnen, da es durch seine Flexibilität darüber hinaus geht. Die Konzeption des Vertriebes inklusive der passenden Schandmaul-CD ist großartig. Als nicht Schandmaulfan kann man fast dazu werden, genießt zumindest deren stimmungsvolle Lieder. Das Konzept, diese im Band wieder aufzugreifen ist besonders reizvoll & liefert auch gleich den passenden Soundtrack. Der Band und alle folgenden sind bedingungslos jedem Musikliebhaber unter der Rollenspielergemeinde zu empfehlen!”

Portrait Foto von Rico Nielin

Rico Nielin

“Nachdem ich die "Sinnfonie des Narrenkönigs" gelesen habe, war meine anfängliche Skepsis verflogen. Der Band ist eine sehr gelungene, innovative Mischung aus Abenteuerband, Quellenmaterial, Ideensteinbruch, Landesbeschreibung und natürlich spielt die Musik eine entscheidende Rolle! Egal ob der Spielleiter ein fertiges Abenteuer in Alba braucht oder seine Kampagne mit schönen Details "aufpeppen" möchte, hier findet er eine wahre Goldgrube an liebevoll umgesetzten Ideen. Ob im Band 2 dann der Narrenkönig persönlich seine Schellen zur Musik von Schandmaul läutet? Die Antwort weiß nur der Autor Thomas Losleben und er wird es uns sicherlich irgendwann verraten, ich freu mich jedenfalls schon drauf! ”

Portrait Foto von daaavid

daaavid

“Tolle Ideen, vielseitig verwendbar. Zwei tolle Abenteuer, und viel liebevoll zusammengestelltes Zusatzmaterial. Als Ideensteinbruch eine innovative Präsentation von Rollenspielmaterial. Allen Spielleitern zu empfehlen. ”

Cover Midgard Kampagnenband Die Sinnfonie des Narrenkönigs I - Wahre Helden

Autor: Thomas Losleben Illustrationen: Melanie Philippi Karten: Lars Böttcher

156 Seiten, Hardcover

Die Sinnfonie des Narrenkönigs I - Wahre Helden

Ein Midgard Schandmaul Kampagnenband

Bist Du auf der Suche nach sofort einsetzbarem Rollenspielmaterial für Deine Midgard Gruppe?

Alba ist das beliebteste Land innerhalb der Welt Midgards. Dort spielen die meisten Abenteuer und Kampagnen. Deshalb sind alle Ausarbeitungen in diesem Kampagnenband in die albische Kultur eingebettet und können sofort im Spiel eingesetzt werden. In ihrem Zusammenwirken erschaffen diese eine lebendige, dicht verwobene Welt, die garantiert auch Deine Kampagne bereichern werden!

Das Konzept


Was haben das Fantasy-Rollenspiel MIDGARD und die Münchner Mittelalter-Folk-Rock-Gruppe Schandmaul gemeinsam? Nun ja, beide schaffen es seit vielen Jahren, den Autor des vorliegenden Buches immer wieder aufs Neue zu begeistern. Entsprechend reifte die Idee, beides einmal in einer besonderen Form miteinander zu verbinden.


Das Ergebnis ist ein Kampagnenband, der in seiner Konzeption völlig neue Wege der Präsentation von Rollenspielmaterial beschreitet. Für jedes einzelne Musikstück von „Wahre Helden“, dem ersten Studio-Album von Schandmaul aus dem Jahr 1999, wurde eine separate Ausarbeitung verfasst, die sich eng an den Texten und Stimmungen der jeweiligen Lieder orientiert. Gemäß den 13 Melodievorgaben des Tonträgers entstanden so 13 Kapitel, die den Zauber der Musik einfangen und in spielbare Form bringen. Dementsprechend haben Rollenspieler nunmehr die Möglichkeit, sich auf eine ganz besondere Weise der Musik von Schandmaul zu nähern oder sich spielerisch mit Geschichten zu befassen, die sie bereits aus den Stücken der Gruppe kennen.

Die Ausarbeitungen sind inhaltlich allesamt auf die albische Kultur im Allgemeinen und die Region Westalba im Besonderen ausgerichtet, wo sich dank des klassisch mittelalterlichen Hintergrundes zahlreiche der in den Liedern verarbeiteten Thematiken sinnvoll einbetten lassen. Dabei umfassen die Texte nicht nur umfangreiche Artefakt-, Kreaturen-, Personen- und Schauplatzbeschreibungen sowie Kulturbeiträge, sondern auch zwei vollständig ausgearbeitete Abenteuer. Darüber hinaus sind sämtliche Texte unabhängig voneinander verwendbar, was die größtmögliche Freiheit im Umgang mit dem Spielmaterial gewährleistet. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Ausarbeitungen problemlos mit eigenen Ideen, Abenteuern oder Kampagnen zu verknüpfen.

Mit dem vorliegenden Spielmaterial bietet sich somit für Rollenspieler die Gelegenheit, die Welt der Schandmaul-Lieder nicht mehr nur akustisch zu genießen, sondern nunmehr auch aktiv zu erleben.


Neben einem Vorwort rundet noch ein Epilog mit Hinweisen darauf, wie Autor Thomas Losleben die ganzen Artikel in seiner Gruppe zu einer Kampagne verwoben hat, das Werk ab.

Der Inhalt im Detail

  1. 1
    Der Spielmann: Beschreibung einer Nichtspielerfigur mit der Entwicklung vom einfachen Spielmann über eine Begegnung mit Samiel (Pakt) zum erfolgreichen Musiker, der letztlich seine Liebste an den Dämonenfürsten verliert (mit zahlreichen Hinweisen zur Abenteuereinbindung).
  2. 2
    Dudelzack: Geschichte eines Geisterbarden, dessen Grab als Dungeon sowie dessen magischer Dudelsack mit der besonderen Magie (auch für Nichtbarden)
  3. 3
    Teufelsweib: Beschreibung einer sonderbaren Frauengestalt aus Thame (mit zahlreichen Hinweisen zur Abenteuereinbindung)
  4. 4
    Blechpfeiferl: Beschreibung einer magischen Flöte und einer eng mit ihr verbundenen Melodie
  5. 5
    Denk an mich: Umfangreiches Kriminalabenteuer mit Beschreibung des westalbischen Dorfes Seanbell
  6. 6
    Püree: Beschreibung der Abenteurer meiner Gruppe, die als Spielmannstrupp durch Alba ziehen (zur Verwendung als Nichtspielerfiguren)
  7. 7
    Hexentanz: Märchenhaftes Abenteuer in der albischen Bergwelt
  8. 8
    Willst Du: Ausarbeitung zum Fruchtbarkeitsglauben in Alba, einer frivolen Götterbotin aus dem Gefolge Vanas (auch als Mentorin für Weiße Hexen ausgearbeitet) sowie magischer Liebesringe mit Ausführungen zum Herstellungsprozess
  9. 9
    Galliard: Beschreibung von albischer Tanzkultur, der Fertigkeit Tanzen als Hausregel sowie Vorstellung eines konkreten höfischen Tanzes
  10. 10
    Wahre Helden: Beschreibung zweier aufmüpfiger Kinder/Jugendlicher, die als Möchtegernhelden das Abenteuer suchen
  11. 11
    Trinklied: Beschreibung von albischen Trinksitten, und -sprüchen, Vorstellung von albischen Bier-, Wein- und Uisge-Sorten sowie dem typisch albischen Krug
  12. 12
    Immer dieselbe Leier: Beschreibung einer magischen Drehleier und einer eng mit ihr verbundenen Melodie vor dem Hintergrund einer albischen Vereinigung von Mystikern
  13. 13
    Ein Stück Regenbogen: Beschreibung einer mystischen Kreatur (Regenbogenfamuli)

Jetzt zugreifen! Hol Dir hier den Band:

© 2020 DDD Verlag GmbH. All rights Reserved

>